Institut für Berufsorientierung e.V.

Junge Menschen brauchen berufliche Perspektiven!

Stiftungen sind Möglichmacher.

Und Hamburg ist die Hauptstadt der Möglichmacher!

__________________________________________________________________________________________

Bürgerliches Engagement verhindert, dass fehlende Chancengleichheit zu einem gesamtgesellschaftlichen Problem wird.

Hamburg ist eine Stadt voller Menschen, denen es wichtig ist, Verantwortung zu übernehmen und sich für ihre Mitmenschen einzusetzen. Einige von ihnen sind bei IBO aktiv. Sie opfern Zeit, manchmal auch Nerven und oftmals auch Geld für den guten Zweck. Dieses Engagement ist Hamburgs größtes Vermögen. Die Stadt und seine Bürger können stolz darauf sein.

Besonders erwähnen muss man an dieser Stelle die Stifterinnen und Stifter, die Hamburg zur Hauptstadt des Stiftungswesens gemacht haben. 1376 Stiftungen mit einem Stiftungsvermögen von rund 8,7 Milliarden Euro haben ihren Sitz in Hamburg. Ein großer Teil von ihnen verfolgen den Zweck, die Situation von jungen Menschen zu verbessern. Sie ermöglichen positive Veränderungen in Bereichen, an denen der Staat an seine Grenzen kommt.

Stiftungen sind Möglichmacher.

Wir von IBO möchten viele dieser Möglichmacher von unserer Idee, für die wir brennen, begeistern und so vielen jungen Menschen durch ein individuelles Berufsorientierungs-Coaching einen perfekten Start in ihr Berufsleben ermöglichen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns die Tür zu einer dieser Stiftungen öffnen.